Ihr Warenkorb
keine Produkte

Hunde-Reporter - Ausgabe 84 - Juni 2019

Art.Nr.:
916_hr_04800
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
3,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Hunde-Reporter - Ausgabe 84 - Juni 2019


Die Ausgabe 84 ist ab dem 31.05.2019 im Handel erhältlich.

Aus dem Inhalt der Ausgabe 84

03   Impressum - Wer macht wo was und warum überhaupt?
03   Editorial - Das berühmte Glück auf vier Pfoten
04   Inhaltsverzeichnis - Wenn du das hier liest, hast du es gefunden
06   Hund und Recht - Wenn der Freund auf den Hund aufpasst
06   Doggo & Steffi - „Ich bewache das Haus!“
06   Spielspaß - Das Labyrinth-Rätsel
08   Der Platz im Rudel - Welchen Job hat dein Hund?
12   Familiengeschichten - Timmy beendet einen 15jährigen Streit
13   Der Geisterhund von Ollental - Eine traumhaft-gruselige Geschichte
14   Wie Hund und Katz? - Warum das Gerücht vom Streit nur selten stimmt
16   Hast du den für dich richtigen Hund? - So wählst du die perfekte Fellnase aus
20   Hund und Halter müssen zusammenpassen - Dirk Lenzen erklärt, wie das am besten gelingt
24   Rollstühle für Hunde - Tolle Idee oder fehlgeleitete Tierliebe?
26   Ganz schön windig - Kuriose Bilder von Hunden im Sturm
28   Der Kleine Tierschützer ... - ... der unbedingt retten wollte
29   Niedlich Alarm! - Manche Hunde sind einfach zu süß!
30   Das Rasseportrait - Der walisische Corgi
38   Kotfressen - Blöde Angewohnheit oder ernstes Zeichen?
40   So streichelt man Hunde richtig - Dann genießen sie es ganz besonders
43   Letter-Bilder - Die besonderen Portraits eurer Fellnasen
44   Ein berührendes Märchen - Der Elefant, der für den Hund besser hören wollte 
46   Nasse Hunde! - So verrückt sehen Hunde beim Baden aus!
48   Redaktionshund Snoopy - Snoopy hatte eine echt fiese Woche
49   Abobestellschein - So bekommt ihr Hundereporter das ganze Jahr
50   Hilfe, mein Hund ist hyperaktiv! - Was mach ich mit dem überdrehten Vierbeiner?
53   Finde die 10 Fehler - Spaß für die Kleinen Hundefans
54   Kastration - Muss sie wirklich sein?
57   Helden auf hoher See - Die Seenotrettung bewahrten Rocky vor dem Tod
58   Listenhunde-Nothilfe - Mattes sucht, was Knöpfchen schon hat
59   Was wird daraus? - Das Welpenrätsel
59   Einmal Kreuzen bitte - Rätselspaß in Kästchenform
60   Endlich funktioniert alles - Big-City-Dog Ludwig nun wieder ganz entspannt
61   Neu von Platinum - Die neue Trockennahrung der Extraklasse
62   Die Fotostory - Mein Hund ist ein toller Schauspieler
64   Büchertipps - Toller Lesestoff für Hundefreunde



Der Begriff Reporter ist bekannt für eine spezielle Tätigkeit eines Journalisten vor Ort. Er versteht es, das aktuelle und wichtige Zeitgeschehen aufzuspüren und es für die Öffentlichkeit publik zu machen.
Genau das wollen die Hunde-Reporter auch. Sie wollen nicht nur über die üblichen trockenen Themen Erziehung, Leinenführung oder rechtliches berichten, sondern darüber hinaus über alles, was in den Herzen der Hundeliebhaber und auch der Hunde vorgeht.
Die Hunde-Reporter wollen die Schreibtisch-Schriftstellerei ergänzen durch die persönliche Berichterstattung vor Ort - im Auge des Geschehens.
Für diesen Zweck sind unter anderem Amateur-Reporter aufgerufen, ihre Beobachtungen und Fotografien von den Original-Schauplätzen mit einzubringen. Hunde-Reporter gehen in die Hunde-Spielzimmer, in die Tierkliniken, auf Hundemessen und sonstige Veranstaltungen, um den Geist des innigen Bandes zwischen Mensch und Hund sichtbar werden zu lassen.
Um die Lebendigkeit der Berichterstattung noch zu untermauern, sollen Künstler, wie zum Teil weltweit bekannte Fotografen oder Maler, vorgestellt werden. Die Hunde-Reporter möchten vor allem die schöne, herzerwärmende Faszination Mensch/Hund ansprechen, ohne jedoch die negativen Vorkommnisse zu vergessen. Darum hat neben den aktuellen Neuigkeiten aus der heilen Welt auch der so wichtige Bereich Tierschutz einen großen Stellenwert.
Ein ebenso besonderes Augenmerk gilt der freundschaftlichen Zusammenarbeit mit den Verbänden und Vereinen, mit den Tierheimen oder sonstigen helfenden Institutionen.
Die Idee der Hunde-Reporter besteht darin, Leser vom Ort des Geschehens in Wort und Bild zu informieren, und sie aktiv in so vielen Bereichen wie möglich selbst mitwirken zu lassen.
Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 29. Mai 2019 in den Shop aufgenommen.